Elternvertretung plant Umfrage zu G8/G9

Die Landeselternvertretung Gymnasien will nach den großen Ferien die Eltern der Gymnasiasten im Saarland schriftlich zur G8/G9-Diskussion und zu vielen anderen Themen befragen. Bei Elternabenden sollen die vierseitigen Fragebögen ausgegeben und auch wieder eingesammelt werden. „Ich bin selbst gespannt“, sagte die LEV-Vorsitzende Katja Oltmanns zu den erwarteten Ergebnissen der Umfrage. Wenn sich zeige, dass die Mehrheit der Eltern G9 wolle, müsse man nochmals vertiefend in die Diskussion einsteigen. Weitere Themen, die abgefragt werden, sind etwa offener oder gebundener Ganztag, zusätzliche Fächer, Umfang des Sportunterrichts, Digitalisierung, ÖPNV-Nutzung oder der Leistungsbewertungserlass.

https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/landespolitik/saarland-vorerst-keine-rueckkehr-zum-neunjaehrigen-gymnasium-g9_aid-40078007